Unsere Kanzlei

Im Jahr 1950 eröffnete Dr. Walter Edelmann als junger aargauischer Fürsprech und Notar – damals noch am Oberen Lindenrainweg in Zurzach – sein Anwalts- und Notariatsbüro,  in dem er bis zu seinem Tod im Jahre 2002 tätig geblieben ist. Bald nach der Gründung erfolgte der Umzug ans Rosengässli, später an die Hauptstrasse im Flecken Zurzach. Seit 1995 verfügen wir über unsere eigenen Büroräumlichkeiten im mehr als hundertjährigen Gebäude an der Bahnhofstrasse 1 in Bad Zurzach.

Mit der räumlichen Veränderung erfolgte die kontinuierliche personelle Erweiterung der Kanzlei mit dem Eintritt der Partner Dr. Urs Oswald, Dr. Beat Edelmann und Dr. Andreas Edelmann in den Jahren  1973, 1983 und 1994. Mit juristisch geschulten Fachkräften und Sekretariat gehören heute weitere 12 Personen zu unserer Kanzlei, eingeschlossen unsere KV-Berufsschulabsolvent(inn)en.

Unserer in- und ausländischen Kundschaft bieten wir alle gewünschten juristischen Dienstleistungen an (exkl. Steuerrecht), insbesondere Beratungsdienste, Verhandlungsführung und Vermittlungen und – soweit im Kundeninteresse liegend – die notwendige Prozessführung vor allen kantonalen und eidgenössischen Gerichts- und Verwaltungsinstanzen. Als aargauische Notare sind wir zudem in der Lage, alle nötigen notariellen Leistungen, insbesondere öffentliche Beurkundungen, vorzunehmen.

Seit 1991 ist unsere Kanzlei zudem mit dem Treuhandbüro „Edelmann Immobilien AG“ verbunden, das unter demselben Dach an der Bahnhofstrasse 1 in Bad Zurzach seine Dienstleistungen anbietet. Das Treuhandbüro ist spezialisiert auf Immobilienverwaltungen und –verkauf (http://www.edelmanntv.ch).

image-7414012-7b50b0259d5548acb1f6e2b3ca4a3651.w640.jpg